Unser Auftraggeber ist mit seinem Angebot eines der bekanntesten und beliebtesten Handelsunternehmen in Deutschland. Ein dichtes Filialnetz werden von mehr als 15.000 Mitarbeitern betreut. Modern denkendes Management, außergewöhnliche Leistungen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie ein breites Aufgabenspektrum mit großem Entscheidungsspielraum werden geboten. Im Rahmen der Expansion suchen wir im Kundenauftrag—>

Projektleiter Ladenbau im Handel als Bauherrenvertreter –Region SÜD- (m/w/d)
Ganzheitliches Management von Ladenbauprojekten – abwechslungsreich und spannend in einer Metropolen Region mit flachen Hierarchien
Ihre Aufgaben
  • Durchführung der Bedarfsermittlung, Koordination der technischen Klärung und Absprache mit Vermietern, Gutachtern, Behörden und Architekten
  • Koordination der Planungsphase (Gewerke im Innenausbau) und der Konzeption gemäß LP 1-5 (Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung) und somit koordinativ verantwortlich für die techn. Planung
  • Sicherstellung (Koordination/Überwachung) hinsichtlich der Abstimmung mit Behörden/Ämtern und Erreichung aller behördlichen Genehmigungen
  • Verantwortlich für die Ermittlung der jeweiligen projektbezogenen Budgets für Projekte im Bereich Bestandsimmobilien, sowie für Fremdimmobilien
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung der projektbezogenen Werk- und Dienstleistungsverträge, sowie vorbereitende Abstimmung mit Behörden und Vermietern, sowie die Sicherstellung der Schnittstellenkommunikation der relevanten internen Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der Klärung der technischen Aspekte bei Vertragsverhandlungen mit Vermietern/ und Gewerken
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung (Ausschreibung) und Vergabe (Verhandlung) von Leistungen im Innenausbau aller Gewerke (auch TGA) (Großfläche Retail)
  • Zuständig für die technische Klärung der Ausschreibung der Einrichtung
  • Fachl. Begleitung bei der Steuerung des Projektablaufes und der benötigten Ressourcen von Komplettausbauprojekten (Angebot bis hin zur Projektabnahme) (LP 6-8) in Verantwortung eines Bauherrenvertreters
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur / Bauingenieur oder Ausbildung im Bereich der Holztechnik ist von Vorteil
  • Berufserfahrung im Projektmanagement/Projektentwicklung/Planung von Gewerbeimmobilien/Wohnungsbau mit Schwerpunkt Innenausbau.
    Im Filialbau Retail/Ladenbau von Vorteil
  • Solide Erfahrung in der Planung oder Projektleitung und Beurteilung von Ladenbauprojekten (vornehmlich im Gewerk Einrichtung)
  • Erfahrung in der Kommunikation/Abstimmung mit Behörden, Vermietern, Fachplanern und Architekten
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Pragmatischer und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Gutes kommunikatives Verständnis
  • Reisebereitschaft im Raum Bayern

Sie suchen eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in einem erfolgreichen expandierenden Unternehmen im Konzernumfeld? Sie zeigen ein ausgeprägtes kommunikatives Talent und haben Freude an der Koordination anspruchsvoller Projekte? Wir sollten uns kennenlernen! Im Gegenzug werden Ihnen eine lukrative Vergütung, ein KFZ auch zur privaten Verfügung, kreativer Freiraum und ein mitarbeiterorientiertes Umfeld geboten. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer TF163.01 an

thomas.frey@personalpotential.de

Thomas Frey

thomas.frey@personalpotential.de
Luxemburger Allee 75a
D- 45481Mülheim an der Ruhr

Download PDF