Unser Auftraggeber ist ein global agierender Hersteller von Baumaschinen und schlüsselfertigen Systemen für die Förderung und Lagerung diverser Schlämme. Die vielfältigen Produktbereiche, das innovative Vorgehen, dass außergewöhnliche Fördern der kreativen Lösungsfindung und ein mitarbeiterorientiertes Umfeld machen das Großunternehmen, welches sich das mittelständige Denken und Handeln erhalten hat, zu einem führenden Unternehmen auf dem Sektor der Baumaschinen. Für dieses global agierende Unternehmen besetzen wir im Rahmen der Nachfolgeregelung eine herausragende Position in der

Leitung Finanzbuchhaltung Maschinenbau (m/w/d)
Bekannte global aktive Marke, herausragende Technologie, schnelle Reaktion —-Lust auf Verantwortung und Gestaltung in der FiBu mit echter Perspektive?
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse, sowie Führung von Hauptbuch Bilanz und GuV nach HGB und IFRS sowie für die Erstellung des Gruppen-Reportings entsprechend den Anforderungen des Konzerns
  • Vorbereitung und Durchführung der anfallenden Umsatzsteuervoranmeldungen und -Jahreserklärungen sowie die Sicherstellung der Steuererklärung für die direkten Steuern u.a. (GewSt und KöSt), sowie Erstellung des Jahresabschlusses
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Betriebsprüfer
  • Verantwortung für die Liquiditätsplanung, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, der Anlagenbuchhaltung und den Zahlungsverkehr, sowie die Durchführung etwaiger IC Abstimmungen
  • Mitwirkung bei der Bilanzierungsumstellung von HGB zu IFRS
  • Fachlich/disziplinarische Führung eines 9-köpfigen Buchhaltungsteams
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Profunde, einschlägige Berufs- und (fachliche) Führungserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen eins international agierenden, produzierenden Unternehmens
  • Kenntnisse im Bereich IRFS und HGB
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Umsatzsteuer, Grundwissen im Bereich der betrieblichen Steuern
  • Gute Kenntnisse in SAP im Bereich FiCo, MM und AA (Key-User-Niveau von Vorteil) sowie gute Kenntnisse in Excel
  • Kenntnisse im Reisekostenmanagement sind von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit und Diskretion
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Neben namhaften, internationalen Kunden und anspruchsvollen Projekten bietet ihnen das innovative Traditionsunternehmen die Chance, ihre Talente gezielt einzubringen. Zudem werden Ihnen eine sehr attraktive Vergütung, außergewöhnlich attraktive Rahmenbedingungen und eine langfristig sichere Position in einem stark wachsenden, international aufgestellten Unternehmen geboten. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer TF205.12 an:

thomas.frey@personalpotential.de

Thomas Frey

thomas.frey@personalpotential.de
Luxemburger Allee 75a
D- 45481Mülheim an der Ruhr