Unser Auftraggeber ist mit ca. 3.000 Mitarbeitern eines der größten Unternehmen für Holzwerkstofflösungen weltweit. Die Vision: Die Vision: Herstellen und Anbieten von Holzwerkstoffen, die ein besseres Leben, eine bessere Zukunft und somit eine bessere Welt schaffen. Für das innovative Unternehmen suchen wir für 2 Standorte Sie im

HSE Management (m/w/d)
Sind Sie bereit, Verantwortung für die Themen Sicherheit, Umwelt und Gesundheit zu übernehmen?
Ihre Aufgaben
  • Sicherstellung der Umsetzung und der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, insbesondere der Arbeitssicherheit, sowie des Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagements
  • Beurteilen der Arbeitsbedingungen und Unterstützen bei der Erstellung und Bearbeitung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Erstellung von Arbeitsschutzdokumenten, Betriebsanweisungen und Verfahrensvorschriften, sowie von Statistiken
  • Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen hinsichtlich der Arbeitsgestaltung und Verhaltensprävention
  • Untersuchung, Analyse, Dokumentation und gegebenfalls Meldung von Arbeitsunfällen
  • Unterstützung, Vorbereitung, Durchführung und Nachhalten von Schulungsmaßnahmen, Sicherheitsunterweisungen und Rundgängen, Mitarbeit an konzernweiten HSE-Projekten
  • Unterstützung des Qualitätsmanagements, insbesondere bei Planung, Vorbereitung und Durchführung von Audits, sowie Präsentation von Prüfergebnissen gegenüber dem Management, sowie Ansprechpartner für Behörden, sowie Führungskräfte für den Arbeits- und Gesundheitsschutz
Ihr Profil
  • Allgemeine technische Ausbildung als Techniker/Meister/Ingenieur
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, sowie einen anerkannten oder von Unfallversicherungsträgern veranstalteten Ausbildungslehrgang gemäß DGUV V2 (Sicherheitsfachkraft (m/w/d))
  • Gute Kenntnisse MS-Office, sowie Interesse IT-gestützte Systeme in der tägl. Arbeit einzusetzen
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • Kreativität und Selbstmotivationsfähigkeiten zeichnen Sie ebenso aus wie die Fähigkeit zum strategischen Denken und zur Problemlösung
  • Freude am Umgang mit Menschen

Wenn Sie in einem internationalen Umfeld arbeiten möchten und gern eine anspruchsvolle Tätigkeit ausführen, bei der Sie Ihr Talent gezielt einbringen können, dann sollten wir uns kennenlernen! Eine langfristig sichere Position in einem stark wachsenden, international aufgestellten Unternehmen wird geboten. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer TA189.04 an: tom.albers@personalpotential.de

Thomas Frey

tom.albers@personalpotential.de
Luxemburger Allee 75a
D- 45481Mülheim an der Ruhr